Unser Anspruch an unsere Arbeit

Zuverlässigkeit <  Unsere Aufträge führen wir verantwortungsbewusst und fristgerecht aus. Hierbei halten wir die jeweiligen Vorgaben, gängige Normen und den Stand von Wissenschaft und Technik ein.

Flexibilität <  Wir reagieren spontan auf die jeweiligen Erfordernisse. Besonders durch unseren amphibienökologischen Schwerpunkt sind wir es gewohnt kurzfristig umzudisponieren, um aussagekräftige Ergebnisse zu erhalten. Denn die Aktivitäten dieser wechselwarmen Tiere sind sehr von der jeweiligen Wetterlage abhängig.

Kommunikation auf Augenhöhe <  Wir respektieren unseren jeweiligen Gesprächspartner und sind in der Lage uns in seine Position zu versetzen. Dies bringen wir auch durch eine adäquate, verständliche Wortwahl zum Ausdruck. Wir bevorzugen es, Sachverhalte anschaulich zu vermitteln. Arbeitsergebnisse werden transparent und nachvollziehbar dargestellt, so dass sie als Grundlage für planerische und politische Entscheidungen für das Fachpublikum, Vertreter aus der Politik sowie interessierte Laien nachvollziehbar werden.

Koordinierung  <  Wir setzen auf eine gut strukturierte Organisation.

Regionalität  <  Wir arbeiten seit über 20 Jahren überwiegend in der Region, so dass uns die landschaftsökologischen Gegebenheiten, die räumlichen Bezüge sowie zuständige Stellen vertraut sind.

Ausstattung <  Wir verfügen über eine breite Palette an Geräten und EDV, um die vielfältigen Aufgaben optimal erledigen zu können. Entsprechend der jeweiligen Aufgabenstellung beziehen wir Fachingenieure und Spezialisten ein.